Pressemitteilungen

Pressemitteilungen von dialog-2015.

Pressemitteilung „Dresdner Entwurf“

Pressemitteilung vom Dienstag, dem 08.09.2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie aus aktuellem Anlass darüber informieren, dass die Bürgerinitiative dialog 2015 am 08.09.2015 unter der Bezeichnung „Dresdner Entwurf“ einen juristisch und verfassungsrechtlich geprüften Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes zur Einführung eines Volksgesetzgebungsverfahrens und eines fakultativen Referendums auf Antrag des Volkes und des Bundestages an alle 631 Bundestagsabgeordneten versendet hat. Eine Fassung des „Dresdner Entwurfes“ ist dieser Pressemitteilung als Anlage beigefügt. […]

Pressemitteilung

Pressemitteilung vom Dienstag, dem 26.05.2015

Wir möchten Sie aus aktuellem Anlass darüber informieren, dass die Bürgerinitiative dialog 2015 am 26.05.2015 postalisch ein Schreiben an alle 631 Bundestagsabgeordneten mit der Bitte um Rückmeldung versandt hat, in welchem hinterfragt wird, wie sich die angeschriebenen Volksvertreter persönlich zu einem unterbreiteten Vorschlag in Sachen Erweiterung des derzeitigen repräsentativen Demokratiegefüges in unserem Land positionieren.[…]

Pressemitteilung

Pressemitteilung vom Freitag, dem 27.03.2015

Am 27.03.2015 wurde unter der Vorgangsnummer 150327-1047-I00064 seitens des Mitgliedes der Initiative dialog-2015, Herrn Reiko Beil, gegen die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Frau Claudia Roth (Bündnis 90/Die Grünen), auf Grundlage des §185 Strafgesetzbuch, Strafanzeige wegen Beleidigung bei der Polizei Berlin gestellt.

Pressemitteilung

Pressemitteilung vom Freitag, dem 20.03.2015

In Anbindung an eine Pressemitteilung vom 13.03.2015 wird aus aktuellem Anlass ergänzend mitgeteilt, dass sich die Initiative dialog-2015 ausdrücklich distanziert von jeglichem rechtspopulistischem Gedankengut.

Die Initiative dialog-2015 symbolisiert die Ängste einer breiten Bevölkerungsschicht der Bundesrepublik Deutschland und möchte seitens der Bundespolitik hierzu 12 einfache und verständliche Fragen beantwortet haben.

Pressemitteilung

Pressemitteilung vom Freitag, dem 13.03.2015

Dialog 2015 – Tag der Fragen an die Bundespolitik 26.03.2015

Nach dem Artikel in der Sächsischen Zeitung vom 09.03.2015 unter dem Titel „Wir fahren nach Berlin“ hat die Internetseite dialog-2015.de über 50.000 Besucher verzeichnet.
Das Interesse der Bürgerinnen und Bürger an einem Votum, welche der aufgeführten 12 Fragen an die Bundespolitik am 26.03.2015 Priorität haben, zeigt, wie wichtig es ist, hoffentlich verständliche Antworten von höchster Stelle zu erhalten.