Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (MdB/SPD) / Ausstehende Antworten

Ausstehende Antworten - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (MdB/SPD)
Ausstehende Antworten / Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (MdB/SPD) – Foto: Bundesregierung / Bergmann

Ausstehende Antworten zu Fragen 10 und 11 – Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (MdB/SPD)

Email an Arnold Vaatz (MdB/CDU) zu Fragen 10 und 11 vom 26.03.2015

Sehr geehrter Herr Vaatz,

in Anbindung an die Ihnen am 26.03.2015 ausgehändigten Fragen an die Bundespolitik haben wir die erhaltenen Antworten der Bundesminister Nahles und de Maiziére sowie des Ausführungen des Kanzleramtschefs Altmaier in Vertretung der Bundeskanzlerin einer breiten Öffentlichkeit zugeführt. […]

Kommentar Harald Groh / dialog-2015 » E-Mail

E-Mail an dialog-2015 (Reiko Beil) von Harald Groh

Veranstaltung der CDU/CSU am 27.04.2015 in der Plauener Festhalle

Sehr geehrter Herr Beil, sehr geehrter Herr Müller,

ich denke der Weg nach Plauen war nicht umsonst!?

Leider war von dem Impulsreferat (siehe Programm) von Volker Kauder MdB, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in der FREIEN PRESSE, Plauener Zeitung, Dienstag, 28.04.2015, Seite 9 nicht viel zu lesen. Am 29.04.2015 gar nichts! Warum? […]

Bundeskanzlerin Angela Merkel / Bundesminister Peter Altmaier (MdB/CDU) » Schreiben

Bundeskanzlerin Angela Merkel / Bundesminister Peter Altmaier - Antwort auf Frage 1 - dialog-2015
Bundeskanzlerin Angela Merkel – Foto: CDU / Dominik Butzmann – Bundesminister Peter Altmaier – Foto: Christian Doppelgatz/KUXMA/Lizenziert: CC BY-SA 3.0 de über Wikimedia Commons – Antwort auf Frage 1

Schreiben Bundeskanzleramt – Bundeskanzlerin Angela Merkel / Bundesminister Peter Altmaier (MdB/CDU) an Arnold Vaatz (MdB/CDU)

Antwort auf die Frage 1 vom 26.03.2015

Der Chef des Bundeskanzleramtes
Peter Altmaier Bundesminister/MdB
Berlin, den 17.04.2015 (Eingegangen am 22.04.2015)

Sehr geehrter Herr Kollege,

haben Sie vielen Dank für Ihr Schreiben vom 16. März 2015 an die Bundeskanzlerin.

Die Bundeskanzlerin und die Bundesregierung nutzen eine Vielzahl von Möglichkeiten, ihre Politik zu erklären und Bürgerinnen und Bürger umfassend zu informieren. Lassen Sie mich nur einige Beispiele aufführen […]

Arnold Vaatz (MdB/CDU) / dialog-2015 » E-Mail

E-Mail von Arnold Vaatz (MdB/CDU) an dialog-2015

1 Antwort auf Fragen an die Bundespolitik

Sehr geehrter Herr Beil,
sehr geehrter Herr Müller,
sehr geehrter Herr Dietrich,

anbei sende ich Ihnen das Antwortschreiben vom Chef des Bundeskanzleramtes, Bundesminister Peter Altmaier, zu Ihrer Kenntnis. Es enthält die Antwort auf eine Ihrer Fragen an die Bundesregierung.

Mit freundlichem Gruß

M****** H*******“
-Referent- […]

Antwort dialog 2015 (Reiko Beil) / Jörg Hamann » E-Mail

E-Mail an Jörg Hamann von Reiko Beil (dialog-2015)

Kommentar auf Newsletter dialog-2015 „Bundesminister Dr. Thomas de Maizière (MdB/CDU) antwortet“

Sehr geehrter Herr Hamann,

vielen Dank für Ihre Anmerkung zum Schreiben des Bundesinnenministers de Maiziére in Verbindung mit einer Teilbeantwortung unserer Fragen vom 26.03.2015.

Grundsätzlich sind wir erst einmal froh darüber überhaupt Antworten aus Berlin erhalten zu haben, was, schaut man sich die Reaktionen anderer Volksvertreter an, augenscheinlich nicht mehr zu den guten Umgangsformen in der Bundespolitik gehört. […]

Kommentar Jörg Hamann / dialog-2015 » E-Mail

E-Mail an Reiko Beil (dialog-2015) und Arnold Vaatz (MdB/CDU) von Jörg Hamann

Kommentar auf Newsletter dialog-2015 „Bundesminister Dr. Thomas de Maizière (MdB/CDU) antwortet“

Sehr geehrter Herr Beil,
Sehr geehrter Herr Vaatz!

Mit Interesse, zugegeben nachlassend, habe ich die 2 Newsletter-Nachrichten von Ihnen gelesen. (Es ging um Fragen an die Bundespolitik, die ich selber mit ausgewählt habe.)

Die ersten Antworten von Frau Andrea Nahles zum Thema “Fachkräftemangel” waren zwischenzeitlich längst überholt, weil durch diverse Medien der vermeintliche Mangel an Fachkräften als bewußt gestreutes Märchen von Industrie- und Arbeitgeberverbänden und vom Jobcenter entlarvt wurde. […]

Ausstehende Antwort / Stephan Kühn (MdB/Grüne)

E-Mail an Stephan Kühn (MdB/Grüne)

Keine Rückmeldung – Fragenbeantwortung vom 08.04.2015

Sehr geehrter Herr Kühn,

leider konnte unter Beachtung der fixierten Fristsetzung per 20.04.2015 auch keine schriftliche Rückmeldung zu den aufgeworfenen Themenkomplexen Ihrerseits hier verzeichnet werden.
Unsere Initiative wird sich nunmehrig vorerst an den Bundesvorstand Ihrer Partei mit der Bitte um entsprechende Klärung wenden, bevor etwaig weitere Schritte zum Ansatz kommen. […]

Bundesminister Dr. Thomas de Maizière (MdB/CDU) / Arnold Vaatz (MdB/CDU) » Schreiben

Bundesminister Dr. Thomas de Maizière (CDU) - Antworten auf Fragen 2 bis 5, 12 - dialog-2015
Bundesminister Dr. Thomas de Maizière (CDU) / Antworten auf Fragen 2 bis 5, 12 – Foto: BPA / Jesco Denzel

Schreiben Bundesminister Dr. Thomas de Maizière (MdB/CDU) an Arnold Vaatz (MdB/CDU)

Antworten auf die Fragen 2 bis 5, 12 vom 26.03.2015

Bundesministerium des Inneren
Dr. Thomas de Maizière Bundesminister/MdB
Berlin, den 19.04.2015 (Eingegangen am 20.04.2015)

Sehr geehrter Herr Kollege,

vielen Dank für die übermittelten Fragen der Internet-Initiative „Dialog 2015“.

Gerade im Bereich Asyl und Migration bedarf es zielgerichteter Aufklärung über die Sachlage. In der derzeitigen, teilweise hochemotionalen Debatte […]